Skip to main content

BaByliss MiraCurl

Babyliss Miracurl

Aufgrund innovationsfreudiger Produktentwicklungen bewegt sich die Marke BaByliss stets am Puls der Zeit. Mit Erfindung eines Lockenautomaten gelang den firmeneigenen Konstrukteuren ein wahrer Geniestreich, der ein neues Zeitalter im Hair-Styling einläutete. Statt Zylinder, um den Strähne für Strähne gewickelt werden muss, zieht die Curlingmaschine die Haare selbstständig ein. Ein Stab ist nach wie vor vorhanden. Er ist nur viel kürzer und sitzt in einem Gehäuse. Die Neuschöpfung aus dem Hause BaByliss trägt den Namen MiraCurl. Das Besondere an der neuen Technik stellt die Lockenkammer dar. In ihrem Inneren befindet sich der Stab, der sich bei Aktivierung dreht und die Strähne während des Heizvorgangs fasst.

Was unterscheidet MiraCurl von Curl Secret?

BaByliss führt zwei Lockenmaschinen-Serien im Programm. Da die Geräte der beiden Kategorien optisch so gut wie keine Abweichung aufweisen, stellt sich die berechtigte Frage: „Worin liegt der Unterschied zwischen BaByliss MiraCurl und BaByliss Curl Secret?“

MiraCurl wurde speziell für Fachkräfte im Friseurhandwerk konzipiert. In den Händen eines Stylisten sind die Geräte einer weitaus höheren Belastung ausgesetzt als beim gelegentlichen Gebrauch im Privathaushalt. Insofern wartet BaByliss MiraCurl mit Eigenschaften auf, die Werkzeuge für den Profibereich auszeichnen:

  • leistungsstarker Motor
  • solide Verarbeitung
  • überdurchschnittlich lange Lebensdauer des Geräts (ca. 10.000 Betriebsstunden)
  • 3 Temperatureinstellungen statt 2 bei Curl Secret (Ausnahme Curl Secret Optimum mit gleichfalls 3 Stufen)
  • schnelles Aufheizen
  • strapazierfähige Bauweise, die eine gewerbliche Intensiv-Nutzung gestattet
  • absolut anwendertauglich
  • liegt besonders gut in der Hand
  • Anti-Blockiersystem

Es muss nicht wundern, dass Artikel mit der Bezeichnung MiraCurl auf der offiziellen BaByliss-Seite für Endverbraucherinnen und Endverbraucher nicht erscheinen. Wer sich für eine BaByliss MiraCurl Lockenmaschine interessiert, wird auf diversen Internet-Plattformen für Friseurbedarf fündig.

12
Preis-/Leistungssieger
Modell BaByliss BAB2665E Pro The Perfect Curling Machine MiraCurlBabyliss Pro BAB2665SE MiraCurl SteamTech
Bewertung
Preis

71,59 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

298,69 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen *DetailsNicht Verfügbar

Preislicher Unterschied

Wie zu erwarten, spiegelt sich der robuste und langlebige Charakter von BaByliss MiraCurl im Preis wider. Der finanzielle Aufwand für das Beautytool liegt höher im Vergleich mit einem Modell aus der Secret Curl Serie. Die Mehrkosten sind jedoch durchaus gerechtfertigt. Schließlich handelt es um ein Qualitätsprodukt, das die Arbeit in einem Friseursalon erleichtert und wegen seiner Unverwüstlichkeit mit extrem langer Nutzungsdauer überzeugt.

Locken und Wellen wie vom Meisterfriseur

Mit müheloser Leichtigkeit verhilft MiraCurl zu einer atemberaubenden Lockenmähne in Profiqualität. Lediglich drei Schritte sind nötig, bis eine glatte Strähne eine geringelte Form annimmt:

  1. Eine 2-3 cm breite Haarsträhne an der Aufdrehvorrichtung platzieren.
  2. Das Zusammendrücken der Halterung löst automatisches Einziehen der Strähne aus.
  3. Vier kurz hintereinander erfolgende akustische Signale weisen auf das Ende der eingestellten Heizdauer hin. Das Gerät nun öffnen und die fertige Locke entnehmen.

Weil das Lockenkammergehäuse den heißen Stab komplett abgeschirmt, sind Brandverletzungen undenkbar geworden.

Welche Haarlänge eignet sich am besten?

Auch wenn der Hersteller von einer Befähigung für alle Haarlängen spricht, zeigen Versuche, dass sehr kurzes Haar weniger gut mit der Lockenmaschine harmoniert. Eine Locke entsteht, wenn die Haare die Wickelvorrichtung zumindest einmal komplett umrunden. Außerdem muss die Maschine die Haare greifen können. Brillante Resultate entstehen insofern ab einer Haarlänge von 15 cm. Langhaar bereitet keine Probleme und verwandelt sich in wunderschöne definierte Locken oder Wellen.

Das BaByliss MiraCurl Bedienfeld

Die Curlingmaschine erweist sich vor allem für Rechtshänder benutzerfreundlich. Wird der zweischenkelige Griff mit der rechten Hand umschlossen, lassen sich die Schalteinrichtungen leicht mit dem Daumen verschieben. Von der Lockenkammer aus betrachtet, sind die Regler wie folgt nebeneinander angeordnet:

  • Richtung der Locke: R (rechts), L (links) oder A (automatischer Wechsel)
  • Verweildauer der Strähne im Gerät: 8, 10 oder 12 Sekunden sowie 0 für ausgeschaltet
  • Temperatur: 0 (off), I (190°C), II (210°C) oder III (230°C)
  • Rotes LED-Lichtsignal: beim Aufheizen blinkend, bei Betriebsbereitschaft dauerhaft

Grundausstattung von BaByliss MiraCurl

Zusätzlich zu den Regulierungselementen, bieten MiraCurl-Fabrikate ein Potpourri an komfortablen Fähigkeiten:

  • Das Keramikheizelement schont das Haar und hält die Betriebstemperatur konstant.
  • MiraCurl springt nach 20 Minuten ohne Anwendung von ganz alleine in den Standby-Modus.
  • Die automatische Abschaltung vollzieht sich nach 60 Minuten.
  • Aufheizzeitkontrolle mittels Piepton.
  • Ein 2,7 m langes Kabel gewährt reichlich Bewegungsfreiheit.
  • Lieferumfang: Lockengerät, Reinigungswerkzeug, ausführliche Anleitung, Garantiekarte und Sicherheitshinweise.

MiraCurl Modelle

BaByliss Pro MiraCurl „The Perfect Curling Machine“

Wahlweise mit schwarzem oder rose-goldenem Gehäuse.

BaByliss Pro MiraCurl MK II und III

Bei diesen Geräten lässt sich die Lockenart einstellen:

  • Kleine definierte Locken: Strähne wird beim Einzug straff um den Lockenstab gewickelt.
  • Natürlich fallende Locken: Haare liegen locker im Gehäuse.
  • Sanfte Wellen: Indem sich die Lockenkammer vergrößert, erhält die eingezogene Strähne mehr Spielraum.

Mittlerweile ist die verbesserte MK III Version auf dem Markt erschienen.

BaByliss Pro MiraCurl SteamTech mit Dampffunktion

Die Erzeugung von Wasserdampf während des Heizvorgangs unterstützt die Fixierung der Locke und macht das Haar geschmeidig und glänzend. MiraCurl SteamTech arbeitet wahlweise ohne Dampf. Der Bewegungssensor aktiviert das Gerät, falls es zwischenzeitlich in den Sleep-Modus wechselte. Ein Ersatz-Wassertank gehört zum Packungsinhalt.